zurück zur Übersicht

Vertiefungskurs

International Intensiv Training (IIT) – Intensivtraining GFK

Ein Internationales Intensivtraining, oder IIT, ist eine besondere Art von “eindringlicher Erfahrung”, die von Marshall Rosenberg entwickelt wurde. IITs werden exklusiv vom Center of Nonviolent Communication (CNVC) veranstaltet. Sie stellen einen Teil von Marshall Rosenbergs Vermächtnis dar. Es handelt sich um ein 9-tägiges Seminar zur Gewaltfreien Kommunikation, das typischerweise 40 bis 70 Teilnehmer*innen mit 3 bis 5 zertifizierten Trainer*innen umfasst.
Die Themen der Trainings umfassen die ganze Bandbreite der Umsetzungsmöglichkeiten der GFK, wobei jeweils 2-4 Workshops parallel stattfinden. So können die Teilnehmenden sich ihr persönliches Curriculum selbst zusammenstellen.
Die Teilnehmer*innen und Trainer*innen leben, essen, spielen und lernen während des Trainings gemeinsam in der Gemeinschaft und haben so die Möglichkeit, Gewaltfreie Kommunikation über einen längeren Zeitraum zu leben. Die Teilnehmer entwickeln die Fähigkeiten und das Bewusstsein der Gewaltfreien Kommunikation mit der Anleitung und Unterstützung des zertifizierten Trainerteams.

Haupt-Trainer*innen: Duke Duchscherer (USA), Fabiola Fuentes (Kolumbien), Nayoma de Haen (Berlin), Godfrey Spencer (Frankreich / GB), Simran K. Wester (Hamburg)


Mehr Informationen: www.gfk-info.de/iit
Online Anmeldeformular

Termin:  13.05.2022 - 22.05.2022

Seminarzeiten: DO 18.00 UHR [Beginn mit dem Abendessen] bis MO 14.30 UHR [nach dem Mittagessen]

Stadt: Wardenburg bei Oldenburg

Ort: Seminarhaus Hof Oberlethe |  Wardenburger Str. 24 | 26203 Wardenburg

Teilnahmevoraussetzungen: keine

TrainerInnen: Simran K. Wester, Nayoma de Haen , Duke Duchscherer (USA), Fabiola Fuentes (Kolumbien), Godfrey Spencer (Frankreich/England)


zurück zur Übersicht