zurück zur Übersicht

Vertiefungskurs, Jahrestraining

Vortrag und Info-Abend zu Restorative Circles

zur Facilitator Ausbildung für Restorative Circles

Halbjahrestraining 2021/2022 in fünf Modulen auf Basis der Gewaltfreien Kommunikation.

Unterstützt durch Kundalini Yoga und Meditation.

Die Restorative Circles (Abkürzung RC) sind ein systemisches Konfliktlösungsmodell in Form von Gesprächen im Kreis. Dabei werden Gemeinschaften und Gruppen darin unterstützt, Konflikte konstruktiv anzugehen und  aus diesen zu lernen. Solche Verständigungskreise sind ein unvergleichlicher Prozess, in den alle, die direkt oder indirekt mit dem Konflikt zu tun haben, einbezogen werden.

Die Kreisbegleiter (Facilitators) stellen sicher, dass die Menschen im Kreis  merken, dass sie wirklich verstanden worden sind. Sie unterstützen die Gemeinschaft während der verschiedenen Phasen des Prozesses, um dann gemeinsame Lösungsansätze zu finden.

Der Wert der Verständigungskreise entfaltet sich durch den gesamten Prozess. Er dient allen Anwesenden und darüber hinaus der ganzen Gemeinschaft: kollektive Heilung durch kollektives Lernen!

Information und AnmeldungAusbildung Restorative Circles mit Simran und Heidrun

Termin:  15.02.2021

Seminarzeiten: 18 – 20 UHR

Stadt: Online

Ort: Online

Kosten: Kostenfrei und ohne Anmeldung
[Die Seminare sind Umsatzsteuer befreit gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG für Bildungseinrichtungen]

Teilnahmevoraussetzungen: keine

TrainerInnen: Simran K. Wester, Heidrun Fiedler


zurück zur Übersicht