zurück zur Übersicht

Martina Wohlers

Zertifizierte Trainerin für Gewaltfreie Kommunikation (CNVC)
Coaching | Supervision | Teamtrainings
Sozialpädagogin

Quickborn
T +49 176 34 67 68 19
info@gfk-hamburg.com
www.gfk-hamburg.com

-
Angebote


Als ich 2009 das erste Mal von „Wolfs- und Giraffensprache“ hörte, konnte ich nicht ahnen, dass die GFK sowohl mich selbst als auch alle meine privaten und beruflichen Beziehungen grundlegend verändern würde.

Immer wieder bin ich begeistert von der deeskalierenden Wirkung der GFK bei Konflikten. Anfangs war es eher die Methode, die ich als hilfreich erlebt habe: Entlang der vier Schritte konnte ich mich nach und nach aus verfestigten, hinderlichen Kommunikations-Mustern befreien, z.B. mit meiner Mutter oder meinem Mann.

Je länger ich mich mit der GFK beschäftigte, desto wichtiger wurde dann die zugrunde liegende Haltung.

Geboren wurde ich 1967 in Neumünster in Schleswig-Holstein. Ich bin verheiratet und habe zwei Kinder. Mit meinem Mann lebe ich seit 1988 zusammen. Seit mehr als 35 Jahren beschäftige ich mich als Erzieherin und Sozialarbeiterin mit Pädagogik und den Auswirkungen der verschiedenen Menschenbilder auf die persönliche Entwicklung.

Auf einer einjährigen Reise durch Südostasien im Jahr 1989 vertiefte ich meine Erfahrungen mit anderen Kulturen, Religionen und Weltanschauungen. Diese Erfahrungen haben mein Leben und mein Bewusstsein gravierend erweitert.

Die Begegnung mit der Gewaltfreien Kommunikation war Jahre später für mich eine Offenbarung, wie die mir so wichtigen menschliche Werte und ein klares Handlungskonzept in Verbindung gebracht werden können ohne Religiosität, spezielle moralische Vorstellungen oder Spiritualität vorauszusetzen.

 

Seit 2020 bin ich als Trainerin für GFK international anerkannt und vom CNVC zertifiziert.

 

Methodische Vielfalt in meinen Seminaren ist mir besonders wichtig. Basierend auf dem Erfahrungs-orientierten-Lernen (EOL) verknüpfe ich Theorie mit Praxis, um ganzheitliches Lernen mit Kopf, Herz und Hand zu ermöglichen. Das macht mir große Freude!

Als Trainerin erlebe ich tagtäglich, wie spannungsgeladene Konflikte mit Hilfe der GFK mit Leichtigkeit gelöst werden können. So entstehen in der Regel aus Krisen Chancen und aus Zerstrittenen werden Verbündete oder sogar Freunde. Frieden kehrt ein.

Durch die Hinwendung zu den Bedürfnissen, weg von Schuld und Scham, können selbst Wut und Ärger sich wandeln und tragfähige Verbindungen zwischen Menschen entstehen. Alte Muster lösen sich auf, Versöhnung wird möglich.

Alles, was dafür benötigt wird, ist das Schaffen eines empathischen Raums ohne Bewertungen, Urteile oder Parteilichkeit. Empathie ist in meinen Augen das Herz der GFK. Ich bin fasziniert von dem Prozess, weil er immer wieder Überraschungen oder gänzlich unerwartete Wendungen mit sich bringt. Die offenbar auf natürliche Weise entstehende Mischung aus Ernsthaftigkeit und Humor berührt mich dabei stets auf Neue.

Neben meiner persönlichen Entwicklung war für mich der Einfluss der GFK hinsichtlich der Begleitung meiner Kinder am stärksten:

Wie „erziehe“ ich ohne Strafen, ohne Kritik und auch ohne Lob? Wie bleibe ich auf Augenhöhe selbst in Situationen mit ihnen verbunden, in denen ich verzweifelt, wütend oder hilflos bin?

In meinen Trainings teile ich meine persönlichen Erfahrungen diesbezüglich und begleite ganz besonders gerne Menschen, die bewusst neue Wege gehen wollen.

Zurzeit biete ich aufgrund der Pandemie Einführungs- und Vertiefungskurse gerne auf Anfrage an.


Momentan werden von mir folgende Veranstaltungen angeboten:

Einführungskurs | Vertiefungskurs | GFK im Urlaub

GFK Sommercamp für alle | August 2023

Sommercamp des Hamburger Instituts für Gewaltfreie Kommunikation

3. August 2023 - 9. August 2023 | Niederkleveez | Schleswig-Holstein
GFK Sommercamp für alle | August 2023
Simran K. Wester
Claudia Wunram
Dipl.-Psych. Jens-Peter Dunst
Anja Escherich
Martina Wohlers
Ute Faber
... und weitere.
zurück zur Übersicht