zurück zur Übersicht

Vertiefungskurs

Vom Konflikt zur Verbindung

Konflikte sind das Salz in der Beziehungssuppe. So wird es in unseren Berufen regelmäßig Konflikte mit Kindern, Jugendlichen, Eltern und Kolleg*innen geben, die unser Leben bereichern können.

Wenn wir in unseren beruflichen Beziehungen nicht dazu in der Lage sind, uns über unsere unterschiedlichen Ansichten, Meinungen und Strategien konstruktiv auseinander zu setzen, bleiben unsere Beziehungen meistens eher oberflächlich und unsicher. Sie entbehren der Echtheit und wir können uns nicht auf sie verlassen. 

In diesem Seminar üben wir, unsere Gefühle und Bedürfnisse authentisch auszudrücken und uns gleichzeitig mit den Bedürfnissen unseres Gegenübers zu verbinden.

Wir üben zu sagen, was uns wichtig ist, was wir brauchen und erbitten und suchen dabei nach einer Lösung, die für alle passt. 

Dadurch wächst unsere Integrität ebenso wie unsere Verbundenheit mit unseren Mitmenschen und wir können große Freude in unserem Beruf erleben.

Termin:  25.03.2023 - 26.03.2023

Seminarzeiten: SA von 10.00 bis 18.00 und SO von !0.00 bis 16.00 Uhr

Stadt: Hamburg - Altona

Ort: Werkstatt 3  | Nernstweg 32 - 34

Kosten: 220 EUR
[Die Seminare sind Umsatzsteuer befreit gemäß § 19UStG]

Teilnahmevoraussetzungen: Einführungskurs oder Grundkenntnisse

TrainerIn: Martina Wohlers , Assistenz: Bettina Jenke und Almut-Maria Wessel

Veranstalter: Martina Wohlers

Anmeldung

Ich bin einverstanden, dass die Kursleitung meine Daten auf diesem Anmeldeformular bis zu meinem Widerruf speichert und folgendermaßen nutzt (bitte entsprechend ankreuzen):

Die Kursleitung dieses Kurses verpflichtet sich, die Daten nicht an Dritte weiter zu geben und nicht für andere Zwecke zu verwenden.


zurück zur Übersicht